Anmeldung

Bequem und sicher: Hier können Sie sich einfach online anmelden.
Bitte beachten - mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen des Veranstalters an. Diese finden Sie weiter unten auf der Seite.

Meldegebühren 2019

Disziplin bis 31.10.2018 01.11. - 31.12.2018 01.01. - 28.02.2019 01.03. - 19.05.2019
Volkstriathlon 30 € 39 € 45 € 50 €
Triathlon Olympische Distanz 45 € 49 € 56 € 60 €
Firmen- und Staffeltriathlon Volksdistanz 60 € 65 € 70 € 70 €
Firmen- und Staffeltriathlon Olympisch 80 € 85 € 90 € 90 €
Kids Triathlon kostenfrei
Veranstaltungs-Shirt 25 € 20 € 25 € 25 €
Tageslizenz Olympische Distanz 15 € 15 € 15 € 15 €
Tageslizenz Volksdistanz 3 € 3 € 3 € 3 €

Online-Anmeldung

Die Online-Anmeldung für 2019 erfolgt über einen SSL-verschlüsselten Server direkt bei Mika Timing. Mit meiner Anmeldung erkenne ich die Teilnahmebedingungen sowie den Haftungsausschluss des Veranstalters an.

Wichtig: Achten Sie bei Ihrer Anmeldung bitte auf die korrekte Schreibweise Ihrer eMail-Adresse!
Online-Meldeschluss: 19.05.2019

Online-Anmeldung

Sammelanmeldung

Ab 10 Personen: Für die Nutzung benötigen Sie einen Login.
Bitte wenden Sie sich an kontakt(at)eichels-event.com oder 0511-81 20 14 um diesen zu erhalten.

ONLINE SAMMEL-ANMELDUNG 2019


Teilnahmebedingungen

Der Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art wird anerkannt. Der Veranstalter haftet nur für vorsätzlich oder fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden.
Der verursachte Schaden ist der Höhe nach auf die vom Veranstalter unterhaltene verkehrsübliche Haftpflichtversicherung beschränkt. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritten, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient bzw. mit denen er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für die gesundheitlichen Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Laufveranstaltungen. Der Teilnehmer erklärt verbindlich, dass er sich einem Gesundheitscheck durch einen Spezialisten unterzogen hat und keine Bedenken gegen die Teilnahme an dem gewünschten Wettbewerb bestehen. Außerdem erklärt der Teilnehmer, dass er sich in einem angemessenen Trainingszustand befindet. Zudem erklärt er, dass er einverstanden ist, in dem Fall aus dem Rennen genommen zu werden, wenn ein gesundheitlicher Schaden droht.

» Download PDF

Datenschutzbelehrung
Die Bereitstellung der im Rahmen der Anmeldung zum Maschsee Triathlon angegebenen Daten erfolgt zum Zwecke der Teilnahme am Hannover Triathlon und ist für die Teilnahme zwingend erforderlich.
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die eichels: Event GmbH, Geschäftsführer Stefanie Eichel und Carsten Krebs, Kleine Düwelstraße 21, 30171 Hannover, Tel. +49 511 288793–0, Fax +49 511 288793-19, E-Mail datenschutz@eichels-event.com.
Wir verwenden die von Ihnen im Rahmen des Registrierungsprozesses angegebenen Daten zur Planung, Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung, genauer: Anmeldung/Registrierung Teilnehmer/in, Erstellung einer Teilnehmer-/Starterliste, Veröffentlichung auf der Internetseite www.triathlon-hannover.de sowie Aufnahme der für die Zeitmessung erforderlichen, Daten, Erstellung und Veröffentlichung von Ergebnislisten – letzteres solange die Veranstaltung Hannover Triathlon durchgeführt und beworben wird, somit auch zum Ergebnisvergleich mit Folgeveranstaltungen-, Zusendung von Informationsmaterial über die Veranstaltung(en), E-Mail-Marketing (d.h. Versendung eines Newsletters an alle angemeldetenTeilnehmer mit Informationen zur Veranstaltung, Sponsoren und Produkten von Kooperationspartnern sowie Ankündigung weiterer Veranstaltungen der Veranstalterin).
Das schließt darüber hinaus den Zweck der medizinischen Betreuung und Versorgung während und im Zusammenhang mit der Veranstaltung mit ein.
Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO.
Der/die Teilnehmer/-in erklärt sich damit einverstanden, dass die erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte der Durchführung der Veranstaltung, zu Abrechnungs- und Zahlungswecken, zur Zeitmessung, Erstellung von Teilnehmer- und Ergebnislisten sowie der Veröffentlichung dieser Listen in
sämtlichen bekannten Medien sowie zur gewerblichen Veräußerung von Veranstaltungsfotos weitergegeben werden dürfen. Zur Abrechnung, Zahlungsabwicklung der Meldegebühren und der Umsetzung des ausgeschriebenen Wettkampfes sowie dann auch zu Zeitnahme und Ergebnisermittlung im ausgeschriebenen Wettampf geben wir die Daten weiter an die mika:timing GmbH, Strundepark – Kürtener Straße 11b , 51465 Bergisch Gladbach, Tel. +49 2202 2401-0,
Fax. +49 2202 2401-29 | info@mikatiming.de.
Die Übermittlung der E-Mail-Adresse erfolgt an den Fotopartner zur Information der Verfügbarkeit der bei der Veranstaltung gemachten Fotos:  Marathon-Photos.com, Günter Karl, Vordere Weichselgartenstr. 12b, 90522 Oberasbach, Tel. +49 (0)911 9996 8571

Hinsichtlich der vorgenannten Daten stehen dem Sportler Auskunftsrechte, ggf. auch Berichtigungs-, Sperrungs-, Widerspruchs- und Löschungsrechte zu; diese sind schriftlich geltend zu machen an eichels: Event GmbH, Kleine Düwelstraße 21, 30171 Hannover

Veranstaltungsfotos und -Videos
Wir weisen darauf hin, dass die im Zusammenhang mit der Teilnahme gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen, auch zum Zwecke der Werbung ohne Anspruch auf Vergütung weitergegeben, verbreitet und veröffentlicht werden können und daran ein berechtigtes Interesse besteht. Gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO kann im Falle einer „besondere Situation“ der Veröffentlichung widersprochen werden.

Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anrecht auf Rückerstattung der Organisationsgebühr.
Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere, insbesondere den Werbeaufdruck unsichtbar oder unkenntlich mache oder wenn ich mich von Personen auf Fahrrädern o.ä. begleiten lasse. Der Veranstalter haftet nicht für Ausrüstungsgegenstände, die in der Wechselzone abhanden kommen oder für andere abhanden gekommenen Gegenstände der Teilnehmer soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters, oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruht. Sie sollten daher gegen Diebstahl versichert sein.
Ich erkenne an, dass ich keinen Anspruch auf Rückerstattung der Teilnehmergebühr nach erfolgter Anmeldung habe. Ummeldungen sind nicht möglich! Jeder Teilnehmer bzw. jedes Team ist für den einwandfreien technischen Zustand seiner Ausrüstung selbst verantwortlich.
(Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)